Adel, Pest und Luxusgüter (APL)

Neues Regelwerk

Aufträge

Erteilung von Aufträgen

Die Führungspersönlichkeiten Catans wollen nicht nur gerettet werden, sondern erteilen auch Aufträge. Durch Erfüllung dieser Aufträge kann man einer möglichen Senkung seines Ansehens durch nicht evakuierte Gebäude am Ende des Spiels entgegenwirken. Auf der Rückseite der Auftragskärtchen ist ersichtlich, wer den Auftrag ausgibt.

Auftrag eines Dorfältesten Auftrag eines Bürgermeisters Auftrag eines Gouverneurs Von Links: „Auftrag eines Dorfältesten“ [Bild: Brockmann]; „Auftrag eines Bürgermeisters“ [Bild: Brockmann];
„Auftrag eines Gouverneurs“ [Bild: Brockmann];

Zu Beginn des Spiels wird das erste Auftragskärtchen aufgedeckt. Sobald die Rattenplage den ersten Adelsherren erreicht, wird geprüft, welcher Spieler die angegebene Anforderung erfüllt. Kann der Spieler eindeutig bestimmt werden, so erhält er das Auftragskärtchen und legt es vor sich ab. Gibt es mehrere Spieler, welche die Anforderung gleichermaßen erfüllen, gibt es ein Unentschieden. Ist dies der Fall, bleibt der Auftrag weiterhin offen liegen und wird beim nächsten Adelsherren erneut geprüft. Unabhängig von der Prüfung der bisher ausliegenden Aufträge, wird bei jedem Adelsherren immer ein neuer Auftrag aufgedeckt. Es gibt folgende Aufträge:

Aufträge von Dorfältesten

Aufträge von Bürgermeistern

Aufträge von Gouverneuren